Zusammenhalt und anderen Helfen – etwas, was die Gemeinde Ruppichteroth und ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger schon immer ausgezeichnet hat. Und so war es für die Organisatoren um Christina Ottersbach und den Unternehmer Ulli Berg selbstverständlich, etwas für die Flutopfer des Rhein-Sieg-Kreises auf die Beine zu stellen.

Am vergangenen Samstag, den 25. September war es dann nach kurzer, aber intensiver Planung so weit: der Bröltaler Musikverein eröffnete das Benefizkonzert auf dem Gelände der Firma Happ bei bestem Wetter. Mit einem kurzen Set von 30 Minuten begrüßten wir die zahlreichen Besucher und konnten bei Jung und Alt für Begeisterung sorgen. Doch nicht nur wir haben es uns nicht nehmen lassen, kurz vorbei zu schauen: der MGV Winterscheid, Cool Mojo, die gelben Säcke, die Tanzgruppe Blue Girls und DJ Lars Hänscheid folgten dem Aufruf der Organisatoren. Neben diesen einheimischen Vereinen fanden auch zwei echte Musikgrößen den Weg ins Bröltal: die kölsche Band Klüngelköpp und die ruppichterother Jungs von Kärbholz heizten dem Publikum ordentlich ein.

Am Ende wurden alle 1000 Karten verkauft, deren Erlös – wie auch der gesamte restliche Erlös aus dem Verkauf von Essen und Trinken – wird komplett an die Flutopfer des Rhein-Sieg-Kreises gespendet. Uns bleibt nur noch Danke zu sagen: Danke, dass es Menschen gibt, die so etwas organisieren und damit anderen unbürokratisch Hilfe leisten!

Bis hoffentlich sehr bald,

euer Bröltaler Musikverein

Eventkalender
Musiker des Monats
33
Aktive Mitglieder
11
Verschiedene Instrumente
37
Auftritte im letzten Jahr
Wir suchen Unterstützung und freuen uns über Verstärkung auf der Bühne und beim Vereinsleben! Mitglied werden
© 2021 Bröltaler Musikverein e.V.