1874 von Heinrich Zink gegründet – 2024 zweitältester Verein der Gemeinde. Von der kaiserlichen Feuerwehrkapelle zur musikalischen Mitgestaltung bei Schützenfesten, Kurkonzerten, Martinszügen, Prozessionen, Weihnachtsmärkten, Weinfesten und im Karneval. Der BMV guckt auf eine 150-jährige Vereinsgeschichte zurück. Zwei Weltkriege und auch Corona brachten den Verein nicht zum Erliegen.

Mit Stolz erinnern wir uns an die Anfrage des DFB im Jahre 1999 – zum 125 jährigen Jubiläum -, die Nationalhymnen im Länderspiel Deutschland gegen Moldawien im Leverkusener Stadion zu spielen. Die Konzertreise zum Musikmarathon in Prag im Jahre 2001 sowie die Begleitung des Eitorfer Prinzenpaares der KG St. Patricius im Jahre 2022 waren in den letzten 25 Jahren weitere Höhepunkte im Vereinsleben, von denen gerne und viel erzählt wird. Um diese schönen Erinnerungen zu teilen, haben wir für Anfang Mai enge Wegbegleiter bzw. aufgrund beschränkter Kapazitäten Vereinsvertreter aus befreundeten Vereinen zu einem vereinsinternen Umtrunk eingeladen.
Im Jubiläumsjahr darf ein Konzert nicht fehlen. Wir laden wir alle Freunde der zünftigen Blasmusik zu unserem Jubiläumskonzert am 21.September 2024 im Kultur- und Tanzcafe Berghof – Saal Thölen -  in Schönenberg ein. Reservieren Sie sich dieses Datum um dabei zu sein. Wir freuen uns, Sie zu unserem Konzert begrüßen zu dürfen!

Euer Bröltaler Musikverein

Eventkalender
26 May
Schützenfest 12:00 Uhr - Vollmerhausen
30 May
Prozession 10:15 Uhr - Ruppichteroth
02 Jun
Schützenfest 11:00 Uhr - Niederseßmar
22 Jun
Schützenfest 19:00 Uhr - Mühleip, Eitorf
21 Sep
Jubiläumskonzert 150 Jahre BMV 18:30 Uhr - Ruppichteroth
15 Nov
Martinszug 18:00 Uhr - Hänscheid
Musiker des Monats
27
Aktive Mitglieder
11
Verschiedene Instrumente
41
Auftritte im letzten Jahr
Wir suchen Unterstützung und freuen uns über Verstärkung auf der Bühne und beim Vereinsleben! Mitglied werden
© 2024 Bröltaler Musikverein e.V.